Pressemappe 2018, Fotothek und Karte

Hier finden Sie unsere aktuelle Pressemappe 2018, allgemeine Informationen zur französischen Region Bretagne, den Link zu unserer Fotothek sowie eine Karte der Bretagne.

Foto 1 Pressemappe 2018, Fotothek und Karte Foto 2 Pressemappe 2018, Fotothek und Karte Foto 3 Pressemappe 2018, Fotothek und Karte Foto 4 Pressemappe 2018, Fotothek und Karte

Pressemappe 2018

Hier finden Sie unsere Pressemappe 2018 zum Download als PDF (10 MB).

Themen:

  • Events 2018
  • 40 Jahre Transatlantik-Regatta Route du Rhum
  • 80 Jahre Streifenlook Armor-Lux
  • Tour de France 2018 - quer durch die Bretagne
  • Tatort Bretagne - Auf den Spuren Kommissar Dupins
  • Inselhopping in der Bretagne

Allgemeine Informationen zur Bretagne

Be Breizh! – Die Kraft der Bretagne

Während „Breizh“ das bretonische Wort für Bretagne ist, wird der Ausruf „Be Breizh!“ häufig verwendet, um einem guten Freund viel Glück oder Erfolg zu wünschen. Er ist auch eine Einladung der gastfreundlichen Bretonen, sich von ihrer Region begeistern zu lassen.

Die Halbinsel im Nordwesten Frankreichs ragt 300 Kilometer weit in den Atlantischen Ozean und erstreckt sich über die vier Départments Ille-et-Vilaine, Morbihan, Côtes d’Armor und Finistère. Letztgenannter Name leitet sich vom lateinischen „finis terrae“ ab und bedeutet zu Deutsch „das Ende der Welt“.

Ihre Natur unterscheiden die Bretonen in Armor, das Land am Meer, und Argoat, das Land der Wälder. Mit mehr als 2.700 Kilometern Küste ist die Bretagne nicht nur eine beliebte Wassersport- und Baderegion, sondern auch die Wiege der Thalassotherapie. Die Wälder des bretonischen Hinterlands laden zum Wandern, Radfahren und Mountainbiken ein. Einzigartige Sehenswürdigkeiten wie die Rosa Granitküste im Norden und die Landzunge Pointe du Raz im Westen locken jedes Jahr zahlreiche Besucher in die Bretagne.

Mit viel Liebe zum Detail bietet die Internetseite bretagne-reisen.de neben Informationen rund um die Sehenswürdigkeiten der Bretagne viele spielerische Elemente: Urlaub mit kleinen Kindern, mit Freunden oder zu zweit? In der Rubrik „ Ich bin…“ finden alle Gäste zehn passende Tipps für ihren Urlaub. Ob die Klippen-Festung Fort La Latte, die Reptilienlandschaft in der Bucht des Mont-Saint-Michel oder Paul Gauguins malerisches Städtchen Pont-Aven – die Internetseite bietet einen hervorragenden Überblick über die Vielfalt der Bretagne. Die Bretagne sehen, hören und spüren können die Zuschauer während des zweiminütigen Imagefilms auf der Homepage und Youtube.

Fotothek

Rechtefreies Bildmaterial finden Sie in unserer Fotothek. Sobald Sie sich registriert haben, erhalten Sie vom Tourismusverband der Bretagne eine Bestätigung und können sich ab sofort jederzeit anmelden und Ihre gewünschten Bilder finden und herunterladen.