Ann Erwan

Nautische Exkursion auf einer alten Takelage
Um La Trinité-sur-Mer
  • Gehen Sie an Bord der Ann Erwan und lassen Sie sich in der Bucht von Quiberon zum traditionellen Segeln ausbilden.

  • Die 1980 gebaute Ann Erwan hat schon einiges an Erfahrung in Irland, England und der Bretagne gesammelt. Die in La Trinité-sur-Mer beheimatete alte Takelage verbringt nun glückliche Tage in der Flottille der Voiles de Passage. Diese Vereinigung von begeisterten Seglern bietet Anfängern und Fortgeschrittenen Segelkurse für einen Tag, ein Wochenende oder eine Woche an. Denn das Steuern einer alten Takelage erfordert spezielle Manöver. Kurzfristig ist eine Fahrt zum Aperitif in der idyllischen...
    Die 1980 gebaute Ann Erwan hat schon einiges an Erfahrung in Irland, England und der Bretagne gesammelt. Die in La Trinité-sur-Mer beheimatete alte Takelage verbringt nun glückliche Tage in der Flottille der Voiles de Passage. Diese Vereinigung von begeisterten Seglern bietet Anfängern und Fortgeschrittenen Segelkurse für einen Tag, ein Wochenende oder eine Woche an. Denn das Steuern einer alten Takelage erfordert spezielle Manöver. Kurzfristig ist eine Fahrt zum Aperitif in der idyllischen Bucht von Quiberon eine ebenso angenehme Option mit Freunden oder der Familie. Die Ann Erwan kann bis zu sieben Personen an Bord nehmen. Cynan, ein ehrenamtlicher Helfer des Vereins mit einem Segeldiplom, ist Ihr zuverlässiger Lehrer.
  • Gesprochene Sprachen
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne