Auberge de jeunesse d'Ouessant

Willkommen am Ende der Welt!
Jugendherberge Um Ouessant

Auberge de jeunesse Ouessant©tous droits réservés.
  • Ouessant, letzter Halt vor Amerika, ist Standort einer Jugendherberge, die perfekt ist für einen Kurzaufenthalt mit der Familie oder mit Freunden. Zwischen atemberaubenden Landschaften und den angenehmen Seiten des Insellebens haben Sie möglicherweise gar keine Lust mehr, aufs Festland zurückzukehren!

    Die Insel Ouessant, die wie eine 7 Kilometer lange Krebsschere in der Iroise-See wirkt, bietet eine kontrastreiche, von Wind, Gezeiten und Stürmen geformte Landschaft. Der „wilde“ Norden ist von Klippen und felsigen Gipfeln geprägt, während der Süden der benachbarten Insel Molène ein sanftes Gesicht zuwendet. Am Ende einer Bucht, ganz in der Nähe des Ortes Lampaul, befindet sich die Jugendherberge von Ouessant in idealer Lage, um die gesamte Insel zu erkunden. Die Zimmer bieten Platz für 2 bis 6 Personen, das Frühstück ist inbegriffen, außerdem steht eine Kochnische zur Verfügung. „Manche kaufen Krabben und Hummer und bereiten diese hier zu“, amüsiert sich Anaik, die Gastgeberin. Die Atmosphäre ist sehr freundlich und Anaik verrät Ihnen gerne ihre Lieblingsziele für Ausflüge. Planen Sie 3 bis 4 Tage ein, um die gesamte Insel zu entdecken.
  • Umwelt
    • Auf einer Insel
  • Gesprochene Sprachen
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne