Biscuiterie de la Pointe du Raz

Hinter den Kulissen einer Keksfabrik
Technische Kontrolle Um Plogoff

  Siehe Fotos (6)
  • Die auf die Galettes bretonnes (bretonische Butterkekse) spezialisierte Keksfabrik an der Pointe du Raz lädt Sie ein, die leckeren Geheimnisse dieser Tradition kennen zu lernen.

    Das Haus existiert seit 1936. Es ist schlicht und authentisch, doch die Keksfabrik an der Pointe du Raz hat sich mit ihrem süßen Kleingebäck - Palets, Galettes, Madeleines - den Sahnebonbons und dem berühmten Kouign Amann genannten Butterkuchen einen Namen gemacht. Die Produkte werden immer noch mit traditioneller Fassbutter hergestellt. Als Wächterin der Tradition öffnet die Keksfabrik gerne ihre Pforten, um in ihren Gebäckstuben Omas Rezepte - angepasst an die industrielle Fertigung - preiszugeben. Die kostenlose Besichtigung findet auf eigene Faust statt, wobei man dem kommentierten Rundgang folgen kann, der durch die Teigzubereitungs-, Back- und Verpackungsbereiche führt. Die Besichtigung endet mit einer sympathischen Verkostung zu der eine Schale Cidre gereicht wird.
  • Umwelt
    • Am Meer
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
Service
  • Dienste
    • Geschäft
  • Tarife 2019
  • Kostenfrei
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge