Camping Karreg Skividen

Am Meer und gleichzeitig auf dem Lande
Klassifizierter Campingplatz Um Treffiagat

  Siehe Fotos (4)
  • Mitten im Herzen des Finistère und nur 400 m vom Meer bietet der Campingplatz Karred Skividen Urlaub im Zeichen der Natur und den Traditionen der Bretagne.

    Der Campingplatz Karreg Skividen der Gemeinde Treffiagat ist nur 400 m vom Meer entfernt. Es genügen wenige Schritte, um ein Bad im Meer oder ein Picknick an den Stränden des Finistère zu genießen. Auch Frühstücken im Grünen ist möglich. Der Campingplatz mit seinen 45 grünen und großzügigen Stellplätzen und Holzchalets befindet sich in grüner, ursprünglicher Umgebung. Sehenswürdigkeiten, die Sie bei Ihrem Urlaub nicht versäumen sollten: das Kap Pointe de la Torche mit seiner idealen Brandung zum Surfen, die Altstadt von Quimper mit ihrer Kathedrale, Concarneau mit der von einer Stadtmauer umschlossenen Altstadt, die „Stadt der Maler“ Pont-Aven, die Hauptstadt des Pays Bigouden Pont-L'Abbé mit dem Festival der Stickerinnen und dem ganztägigen Markt am Donnerstag.
  • Umwelt
    • Direktzugang zum Strand
    • Am Meer
    • Seeblick
    • Auf dem Land
    • 135.08.02.03.01*
    • In Strandnähe
  • Kapazität
    • Stellen :  45 Standort
  • Gesprochene Sprachen
    • fr*
    • Englisch
Service
  • Aktivitäten
    • Unterhaltung
    • Badebereich
    • Reiten
    • Angeln
    • Unbeaufsichtigter Strand
    • Windsurfing
    • Segeln
  • Ausrüstungen
    • Bouleplatz
    • Wasseranschlüsse
    • Steckdosen
    • Stellplatz für Wohnmobile
    • Kinderspiele
    • Parkplatz
    • Spielzimmer
    • Konferenzzimmer
    • WLAN-Anschluss
  • Dienste
    • Tiere erlaubt
    • Waschmaschine
    • Fertiggerichte
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Tarife 2019
  • Tagessatz Wohnmobil (2 Erwachsene, 1 Stellplatz, 1 Wohnmobil)
    Von 15,5 € bis zum 16,5 €
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • ab 15. Juni 2019 bis zum 5. September 2019
  • ab 20. Juni 2020 bis zum 5. September 2020
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge