Crêperie des Fougères

Feinschmecker-Crêperie in Erwartung des Gütesiegels
Restaurant ,  Crêperie Um Pleyber-Christ

Crêperie des Fougères© Crêperie des Fougères
Crêperie des Fougères© Crêperie des Fougères
  • In ihrer Crêperie Les Fougères serviert Michelle das Beste der Bretagne: Jakobsmuscheln, Muschel-Mouclade mit bretonischem Met, den Eintopf Kig ha farz ... Und das schon seit 20 Jahren!

    Michelle Saout Caross leitet die Crêperie Les Fougères in Pleyber-Christ seit bereits 20 Jahren. Michelle strebt die Auszeichnung mit dem Label „Crêperie Gourmand“ an und hat seit jeher ein Auge auf alles, von der Küche bis zum Gastraum. Crêpes werden vor den Augen der Gäste zubereitet, während die Kinder malen. Und was steht hier auf der Karte? Eine Baie de Morlaix, zum Beispiel, mit gebratenen Jakobsmuscheln, Knoblauch, Schalotten, Weißwein und Sahne. Eine bretonische Mouclade mit in Met gegarten Muscheln. Eine Normande mit karamellisierten Äpfeln. Oder auch der Eintopf Kig ha farz (nur auf Vorbestellung für 20 Personen), für den manche Gäste von weit her kommen. Hochwertige Cidres, rosa Zwiebeln aus Roscoff, Eier vom Bauernhof, lokaler Honig ... Dies ist schon seit 20 Jahren so und – die gute Nachricht für Genießer - es ist kein Ende in Sicht!
  • Chef
    Michelle SAOUT CAROFF
  • Umwelt
    • In der Stadt  :  Pleyber-Christ
  • Kapazität
    • Personen :  55 Gedeck
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Ausrüstungen
    • Kinderspiele
    • Eigener Parkplatz
    • Terrasse
  • Dienste
    • Tiere erlaubt
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Debitkarten
  • Restaurant-Gutscheine
  • Ferienschecks
  • Essensgutscheine
  • Tarife 2019
  • Tagesmenü
    Von 11,7 € bis zum 19,9 €
  • Kindermenü
    8,7 €
  • A la carte
    Von 2,9 € bis zum 9,1 €
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne