Crêperie la Bigoudène

Familientradition in mittelalterlicher Atmosphäre
Restaurant ,  Crêperie Um Dinan

La Bigoudène© La Bigoudène
  • Bei der Familie Bouexière hat das Kochen eine lange Tradition. Der aus Dinan stammende Gilles und sein Sohn verwöhnen seit mehreren Jahren Touristen und Stammgäste im bezaubernden Ambiente des Zentrums von Dinan. Und dies stets mit guter Laune, selbst im sommerlichen Trubel!

    Es gibt nichts angenehmeres, als sich auf der großen Terrasse des La Bigoudène zu Tisch zu setzen, nachdem man das alte Dinan mit allen Sinnen entdeckt hat. Von einem 40 m² großen Sonnenschirm geschützt, finden hier im Sommer 80 Gäste Platz, die einen fantastischen 180-Grad-Blick auf den Place des Cordeliers mit seinen Fachwerkhäusern und dem kunstvoll gearbeiteten Tor des alten Klosters genießen. Im Inneren des schönen, prunkvollen Granitgebäudes aus dem Jahr 1753 befindet sich die offene Küche, in der Galettes und Crêpes vor Ihren Augen à la minute zubereitet werden. Im Obergeschoss erwarten Sie 30 Plätze in einem schönen, von Schiefer- und Holztönen geprägten Speiseraum. Auf der häufig wechselnden Karte finden sich Jakobsmuscheln aus Erquy, Miesmuscheln aus Saint-Jacut-de-la-Mer, Buttermilch vom Bauernhof, handwerklich hergestellter Cidre, Geflügelmägensalat oder Hähnchencurry ... Im August ist das Bedienungspersonal (im Matrosenhemd!) so zahlreich, dass Sie nicht lange warten müssen, um zu genießen!
  • Kapazität
    • Personen :  100 Gedeck
  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Ausrüstungen
    • Terrasse
  • Dienste
    • Tiere erlaubt
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Restaurant-Gutscheine
  • Ferienschecks
  • Essensgutscheine
  • Tarife 2019
  • A la carte
    Von 10 € bis zum 15 €
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • vom 4. Februar 2019 bis zum 30. Dezember 2019
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne