Découverte de Pont-Scorff

Ein Ort voller Ausflugsideen in der südlichen Bretagne
Geführte Besichtigung Um Pont-Scorff

Pont-ScorffPont-Scorff
Pont-ScorffPont-Scorff
Pont-ScorffPont-Scorff
Pont-ScorffPont-Scorff
Pont-ScorffPont-Scorff
Pont-ScorffPont-Scorff
Pont-ScorffPont-Scorff
Pont-ScorffPont-Scorff
  • Ganz in der Nähe der Strände des Morbihan steht die kleine Stadt Pont-Scorff mit ihrem Angebot einer Großstadt in nichts nach. Feste, Festivals, schöne Architektur, ein Zentrum für zeitgenössische Kunst: Ein idyllischer Rahmen für Kunst und Kultur.

    In Pont-Scorff stellt die Kunst zwischen dem Espace Pierre de Grauw, das ganz dem niederländischen Künstler gewidmet ist, und dem Atelier d'Etienne, das das ganze Jahr über moderne zeitgenössische Kunst präsentiert , eine Verbindung zur Vergangenheit ebenso wie zur Gegenwart her. Jeden Sommer breitet sich die Ausstellung „L'Art Chemin Faisant“ (Kunst unterwegs) von alten Häusern über unterirdische Gänge im Wald bis in den Garten eines Herrenhauses aus, wobei das Thema jedes Jahr ein anderes ist. La Cour des Métiers d'Art (Kunsthandwerkerhof) aus dem 16. bis 18. Jahrhundert beherbergt Kunsthandwerksbetriebe, ein Geschäft und eine Galerie. In Pont-Scorff können Sie beim Festival Saumon (Lachsfest) tanzen oder mit einem Traktor zum Fête du Blé au Pain (Vom-Weizen-bis-zum-Brot-Fest) fahren. Der Zoo mit seinen 600 Tieren lädt Jung und Alt zu einer Reise über die 5 Kontinente ein. Und schließlich wirkt der Zauber im Theater Le Strapontin, in dem Schauspieler und Geschichtenerzähler von der Region und ihren Einwohnern inspiriert werden.
  • Gesprochene Sprachen
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge