Dinard et la Côte d'Emeraude

Der Charme der Belle Epoque
Geführte Besichtigung Um Dinard

Office de tourisme© Office de tourisme
  • Erkunden Sie Dinard, den Badeort mit dem Charme der Belle Epoque, und spazieren Sie zwischen den majestätischen Villen und entlang der Meerespromenaden.

    Mitten im 19. Jh. wurde Dinard ein beliebter Badeort. Villen, Hotels, Spielkasinos änderten das Erscheinungsbild der Stadt, empfingen die Aristokratie der damaligen Zeit, große adelige oder königliche Familien, die Welt der Kunst, Industrie, Politik… Von ihrer Blütezeit hat sich Dinard, die „Elegante”, den Charme der Belle Epoque und ein außergewöhnliches Kulturerbe bewahrt: Majestätische, fantasievolle Villen, gesäumt von mediterranen Gärten, Meerespromenaden... Spazieren Sie durch die Straßen am Strand entlang oder nehmen Sie eine Führung in Anspruch. Programmpunkte sind die Pointe de Moulinet und der Panoramablick auf den Fluss Rance und den Ärmelkanal, die Pointe de la Malouine, eine prächtige architektonische Promenade, Saint-Enogat, die Wiege des Orts, ein Abstecher bei den Malern und der Intelligentia in Dinard, der „English touch” oder das Kino der Stadt...
  • Gesprochene Sprachen
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • vom 1. Februar 2019 bis zum 30. November 2019
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne