Estuaire - Accueil Nantes Tourisme

Die Loire und die Kunst
Museum ,  Moderne Kunst Um Nantes

EstuaireFranck Tomps
EstuaireFranck Tomps
Estuaire© Gino Maccarinelli
Estuaire© Gino Maccarinelli
Estuaire© Bernard Renoux
Estuaire© Bernard Renoux
Estuaire© J-D Billaud Nautilus Nantes
Estuaire© Bernard-Renoux
  • Nehmen Sie Kurs auf ein außergewöhnliches Abenteuer! Estuaire ist eine Freiluftausstellung an verschiedenen bemerkenswerten Orten an der Loire zwischen Nantes und Saint-Nazaire.

    Lassen Sie sich vor einer charmanten Kulisse von den Kunstwerken wie dem schlaffen Boot, der Villa auf dem Schornstein oder auch der Seeschlange überraschen! Die Kunst-Strecke Estuaire bietet Ihnen die Möglichkeit, mithilfe der Werke von 30 Künstlern, die an außergewöhnlichen Orten aufgestellt sind, die Region zu entdecken. Dieses künstlerische Abenteuer in drei Episoden hat bereits 2007, 2009 und 2012 stattgefunden. Über eine Strecke von 60 km, die Nantes und Saint-Nazaire durch den Fluss verbindet, wurden 30 monumentale Kunstwerke direkt vor Ort geschaffen. Einige waren zum Verschwinden bestimmt, andere zum Bleiben. Heute markieren Sie unter freiem Himmel eine Strecke, die sich durch 12 Kommunen zieht und zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Boot entdeckt werden kann. Vom Hafen von Nantes bis zur U-Boot-Basis von Saint-Nazaire folgt die künstlerische Strecke den Windungen der Loire, ein roter Faden, der sich durch Kunstwerke, Industriestätten, ruhige Häfen und idyllische Sumpflandschaften zieht.
  • Gesprochene Sprachen
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge