Hôtel Le Parc er Gréo

Relaxen Sie am Golf von Morbihan
Hotels Um Arradon

  Siehe Fotos (8)
  • Ein charmantes, ruhiges Haus am Golf von Morbihan zum Auftanken und Abspannen

    Das Hotel „Parc er gréo", 150 m vom Golf von Morbihan und 10 km von Vannes ist ein sehr ruhiger Ort zum Kräfte sammeln und für Entdeckungen der Südbretagne. Die Zimmer, Suiten, auch als Maisonette, sind gemütlich und mit einem eleganten persönlichen Touch eingerichtet. Im Bademantel begibt man sich in den Wellness-Bereich mit ganzjährig beheiztem Pool, dessen Glasdach bei schönem Wetter geöffnet wird, Whirlpool im Freien (für Erwachsene), Sauna und professionellen Modellage-Behandlungen. Die gemütliche Bar-Lounge führt auf die Terrasse und den Garten. In der „Galerie“ wird ein Schlemmer-Frühstück serviert. Babysitting, chemische Reinigung, Bootverleih (mit und ohne Bootschein), Fahrräder und sogar ein Kosmetikset steht zum Kauf zur Verfügung. Am Golf kann man spazieren, auf den Küstenwegen und dem Fernwanderweg wandern, Fahrrad fahren oder Bootsausflüge unternehmen.
  • Umwelt
    • Am Stadtrand
    • Auf dem Land
  • Kapazität
    • Zimmer :  14 Zimmer
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
Service
  • Aktivitäten
    • Unbeaufsichtigter Strand
  • Ausstattungen
    • Internetanschluss
    • Kabel-/Satellitenfernsehen
    • Doppelfenster
    • Haartrockner
    • Telefon
    • Fernseher
    • Fernseher
  • Ausrüstungen
    • Bar
    • Bibliothek
    • Jacuzzi
    • Garten / Park
    • Eigener Parkplatz
    • Schwimmbad
    • Beheiztes Schwimmbecken
    • Hallenbad
    • Sauna
    • Terrasse
    • WLAN-Anschluss
  • Dienste
    • Empfang von körperbehinderten Personen
    • Wäscherei
    • Eigener Safe
    • Fahrradverleih
    • Buchung externer Leistungen
    • Zimmerservice
    • Soirée-Étape-Arrangement (Abendessen, Übernachtung und Frühstück inklusive)
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Debitkarten
  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Tarife 2020
  • Doppelzimmer
  • Frühstück
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge