Hôtel - restaurant Au Bon Saint-Nicolas

Ruhe und Entspannung im Saint-Nicolas in Hillion, 500 m vom Wanderweg GR34.
Hotels-Restaurants Um Hillion

Au Bon Saint Nicolas©
Au Bon Saint Nicolas©
Au Bon Saint Nicolas©
  • In einer Wandnische wacht ein Heiliger aus Granit über die Gäste des Bon Saint-Nicolas. Um das bodenständige Glück kümmern sich Philippe und Claudine.

    Das weitgehend aus Schiefer bestehende Hotel-Restaurant Au Bon Saint-Nicolas (Zum guten Hl. Nikolaus) ist untrennbar Teil des Lebens und der Geschichte von Hillion. Seit drei Generationen wird der Sinn für Gastlichkeit vom Vater an den Sohn weitergegeben. Die freundliche Atmosphäre ist gleichgeblieben und die Umgebung hat sich attraktiv verändert! Die acht Zimmer des Hauses wurden vollständig in einem angenehm modernen Stil renoviert. Die sechs Zimmer im Nebengebäude bieten durch eine Fenstertür Zugang zu einer gepflasterten Allee und vermitteln sofort das Gefühl von Behaglichkeit. Der blühende Innenhof lädt mit Gartenmöbeln zum Entspannen ein. Nachdem Sie Tipps für die Region bekommen und vielleicht einige Meeresfrüchte genossen haben, sind Sie bereit für eine Fahrt ans Meer oder zur Fortsetzung Ihrer Reise!
  • Kapazität
    • Zimmer :  14 Zimmer
  • Gesprochene Sprachen
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Aktivitäten
    • Wandern
  • Ausstattungen
    • Internetanschluss
    • Kabel-/Satellitenfernsehen
    • Canal+
    • Doppelfenster
    • Kinderbett
    • Fernseher
  • Ausrüstungen
    • Bar
    • Geschlossener Aufbewahrungsort
    • Restaurant
    • Empfangszimmer/Salon
    • Terrasse
    • WLAN-Anschluss
  • Dienste
    • Tiere erlaubt
    • Picknickkorb
    • Zimmerservice
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Debitkarten
  • Bank- und Postschecks
  • Restaurant-Gutscheine
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Essensgutscheine
  • Tarife 2019
  • Einzelzimmer
    50 €
  • Doppelzimmer
    64 €
  • Frühstück
    6,6 €
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne