Hôtel - restaurant Chez Janie

Kreative bretonische Möbel und englischer Stil: Eine ganz neue Authentizität
Hotels-Restaurants Um Roscoff

Hôtel - restaurant Chez Janie© Hôtel - restaurant Chez Janie
Hôtel - restaurant Chez Janie© Hôtel - restaurant Chez Janie
Hôtel - restaurant Chez Janie© Hôtel - restaurant Chez Janie
Hôtel - restaurant Chez Janie© Hôtel - restaurant Chez Janie
Hôtel - restaurant Chez Janie© Hôtel - restaurant Chez Janie
  • Am alten Hafen liegt das kleine Trendhotel, das hinter der hübschen alten Steinfassade mit der Poesie flirtet.

    Von der Terrasse des Hotels du Centre hört man den Gesang der Möwen und das Klappern der Bootstakelagen. Der alte Hafen verändert sich direkt vor Ihren Augen mit den Gezeiten. Im Inneren des Hotels ist die Atmosphäre eher modern: Eine gelungene Verbindung von Authentizität und Modernität von Jean-Marie Chapalain, Sohn des Besitzers des Hotels Britanny. Hier ein „Lit-Clos“ (geschlossenes Bett) oder ein Steinelement, da ein Hauch Rouge Hermès oder klassisch gestreifte Textilien. Die 16 Zimmer im englischen Stil bieten einen schönen Blick auf den Hafen oder die ruhigeren Zimmer Blick auf den Ort. Hierher kommt man gern als Paar für ein romantisches Wochenende oder im Sommer, um die entspannende Nüchternheit und die Meeresluft dieses Orts in vollen Zügen zu genießen.
  • Umwelt
    • Im Stadtzentrum
    • Am Meer
    • Seeblick
    • In Strandnähe Um 600 m
  • Kapazität
    • Zimmer :  15 Zimmer
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Aktivitäten
    • Windsurfing
    • Wandern
    • Fitness
    • Thalassotherapie
  • Ausstattungen
    • Internetanschluss
    • Canal+
    • Telefon
    • Fernseher
  • Ausrüstungen
    • Bar
    • Restaurant
    • WLAN-Anschluss
  • Dienste
    • Tiere erlaubt
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Debitkarten
  • Ferienschecks
  • Tarife 2019
  • Doppelzimmer
    Von 69 € bis zum 134 €
  • Frühstück
    Vom 11,5 €
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • vom 14. Februar 2019 bis zum 15. Dezember 2019
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne