Joli Vent

Die Joli-Vent steckt voller Ideen für Ausflüge im Golf von Morbihan!
Um Vannes

  Siehe Fotos (5)
  • Im Golf von Morbihan ziehen sie sofort alle Blicke auf sich! Die kleinen, für den Hafen Séné typischen, Sinagot genannten Boote mit ihren schwarzen Rümpfen und roten Segeln sind einfach hinreißend. Gehen Sie doch einmal an Bord!

    Um 9.30 Uhr, wenn die Sonne hinter ein paar vereinzelten Wölkchen Verstecken spielt, ist die Joli-Vent, die ihren Namen zu Recht trägt, zum Ablegen bereit. Sie bebt vor Aufregung an den Gedanken an eine Fahrt durch die einzigartige maritime Landschaft des Golfs von Morbihan! Mit zahlreichen verstreuten Inselchen bietet die Bucht eine Vielzahl verschiedener Routen. Der Sinagot ist in diesen Gewässern mit versteckten Stränden, kleinen malerischen Häfen, Fischerhütten usw. zuhause. Der Skipper gibt gern das Steuer aus der Hand und freut sich stets über freiwillige Helfer bei den Manövern. Eine Seefahrt macht hungrig, deshalb wird der Anker für ein gemeinsames Picknick geworfen. In dieser Umgebung sind auch die Unterhaltungen anregend. Nach der Pause und einem Spaziergang an einem einsamen Strand sticht das Boot erneut in See, um nach weiteren wunderbaren Ansichten gegen 17 Uhr nach Port-Anna zurückzukehren.
Service
  • Aktivitäten
    • Tätigkeit(en) für 9 bis 12 Jahre
    • Tätigkeit(en) für 6 bis 9 Jahre
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge