La maison de l'épagneul breton

Callac, die Hauptstadt des Epagneul Breton
Museum Um Callac

  Siehe Fotos (8)
  • Im Museum des Epagneul Breton lernen Sie den besten Freund des Menschen besser kennen

    Callac ist die Hauptstadt des Epagneul Breton, des Bretonischen Spaniels. Eine jahrhundertealte Leidenschaft verbindet das Dorf im Département Côtes d'Armor, wo zahlreiche Züchter ihren Sitz haben, mit dieser ursprünglich aus der Region Argoat stammenden Hunderasse. Die Kreuzung zwischen Schottischem Setter und einer regionalen Rasse, die hier „Köhlerhund“ genannt wird, ist als treuer, lieber Hund bekannt. Um ihn besser kennen zu lernen, besuchen Sie das Museum des Epagneul Breton. Hier erwarten Sie eine interaktive und informative Ausstellung, Videos, Bilder, Reproduktionen des Malers Riab und Skulpturen von Richard Fath – beides Liebhaber dieser Hunderasse – sowie eine 3D-Simulation der besonderen Laufart des Hundes und eine Duftmarkierung, um den Geruchssinn des Hundes mit dem unseren zu vergleichen.
  • Gesprochene Sprachen
    • fr*
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Debitkarten
  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Tarife 2019
  • Pauschalpreis - Voller Tarif Erwachsener
  • Reduzierter Preis
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge