Le Château des Pères

Ein Garten der Kunst und der Künstler
Park und Garten ,  Park Um Piré-sur-Seiche

Le Château des PèresWilly Berré
  • Das Châteaux des Pères, eine ehemalige religiöse Stätte, ist heute ein Ort für Veranstaltungen und künstlerische Kreationen, umgeben von einem prachtvollen Park mit monumentalen Skulpturen.

    Lange beherbergte das prachtvolle Gebäude aus dem 18. Jh. den Orden der Spiritaner (Pères du Saint-Esprit), der es zunächst zu einem Ausbildungszentrum für seine Missionare, später zu einem Altersheim machte. Dem Orden verdankt es auch seinen Namen. Aus Backstein, Schiefer und Quadersteinen erbaut und nach allen Regeln der Kunst renoviert, hat sich das Anwesen in ein traditionsreiches Hotel mit Gourmetrestaurant verwandelt, das ideal für Hochzeiten und Unternehmensseminare ist. Es beherbergt aber auch dauerhafte Kunstausstellungen und bietet ein umfangreiches Programm an Workshops und Kursen zur Bearbeitung von Holz, Ton oder Metall. In dem 31 ha großen baumbestandenen Park verkörpern etwa 40 monumentale Skulpturen den neuen Geist des Ortes, der auf Kunst, die Bearbeitung von Materialien und die Weitergabe von Know-how ausgerichtet ist. Der Eintritt ist frei. Die Kunst auch.
  • Umwelt
    • Auf dem Land
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Aktivitäten
    • Aktivitäten mit bestimmten Themen
    • Workshop für Erwachsene
    • Kolloquien
    • Konferenzen
    • Temporäre Ausstellungen
    • Ton und Licht
  • Ausrüstungen
    • Bar
    • Restaurant
    • Vorführungssaal
    • Konferenzzimmer mit Ausstattung
  • Dienste
  • Tarife 2019
  • Kostenfrei
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • vom 4. Januar 2019 bis zum 31. Dezember 2019
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge