Le Petit Train de Carnac - La Trinité/mer

Eine Rundfahrt „à la carte“ zwischen Carnac und La Trinité
Sonderzüge Um Carnac

  Siehe Fotos (3)
  • Zwischen Carnac und La Trinité-sur-Mer bieten die Petits Trains du Morbihan eine kommentierte Rundfahrt „à la carte“, bei der Sie nach Belieben ein- und aussteigen können. Eine angenehme Tour entlang der Steinreihen, Häfen und weißen Sandstrände.

    Nehmen Sie an der neolithischen Stätte Carnac-Plage oder La Trinité-sur-Mer Platz an Bord der Petits Trains du Morbihan. Während der Fahrt kommen Sie den drei Gruppen von Steinreihen so nahe wie möglich. Reichen die Kommentare, die in 16 Sprachen verfügbar sind, darunter zwei kindgerechte Versionen, aus, um das Rätsel zu lösen? In Richtung Küste fahren Sie an dem typischen Port-en-Drô vorbei, um dann die weißen Sandstrände und das Naturschutzgebiet zu erleben. Die Ankunft in den Hügeln von La Trinité mit Panoramablick auf die Kais des berühmten Hafens ist beeindruckend. Diese Strecke zwischen Meer und Land wird „à la carte“, mit oder ohne Halt, angeboten. So können an den drei Haltestellen nach Lust und Laune aus- und wieder zusteigen. Die Gelegenheit für einen Besuch im Maison des Mégalithes oder um durch die Gassen und den Hafen von La Trinité zu schlendern. Im Sommer verkehrt die Bimmelbahn alle 15 Minuten, ideal, um Verkehrs- oder Parkplatzproblemen aus dem Weg zu gehen.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
Service
  • Dienste
    • Tiere erlaubt
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge