L'embarcadère

L'embarcadère

Rennes vom Wasser aus
Ausflugsdampfer Um Rennes

  • Am Quai Saint-Cyr vermietet L'Embarcadère Elektroboote, Kajaks und SUPs, um auf der Vilaine und dem Ille-Rance-Kanal mitten durch die Hauptstadt der Bretagne zu fahren.

  • Rennes ist zwar nicht Venedig, die Stadt verfügt aber dennoch über sehr hübsche Kanäle und einen Küstenfluss, die Vilaine. Wie wäre es, wenn Sie den Kapitän, der in Ihnen schlummert, wecken würden? Gegenüber vom Tour Mabilay mit seinen untertassenartigen Plattformen können Sie an Bord eines Elektroboots von L'Embarcadère gehen, um gemächlich über die Gewässer der Stadt zu schippern. Innerhalb einer Stunde erreichen Sie die Schleuse Moulin du Comte, bevor Sie eine Kehrtwende machen, um den...
    Rennes ist zwar nicht Venedig, die Stadt verfügt aber dennoch über sehr hübsche Kanäle und einen Küstenfluss, die Vilaine. Wie wäre es, wenn Sie den Kapitän, der in Ihnen schlummert, wecken würden? Gegenüber vom Tour Mabilay mit seinen untertassenartigen Plattformen können Sie an Bord eines Elektroboots von L'Embarcadère gehen, um gemächlich über die Gewässer der Stadt zu schippern. Innerhalb einer Stunde erreichen Sie die Schleuse Moulin du Comte, bevor Sie eine Kehrtwende machen, um den Place de la République zu überqueren ... von unten. Im Rahmen einer Tagestour dringen Sie bis in die ländliche Umgebung vor, um ein Picknick an den Étangs d'Apigné oder der Mühle von Champcors zu machen. Der Park Les Prairies Saint-Martin und die Strände von Baud sind ebenfalls mit dem Boot erreichbar. Mit dem Kajak oder dem SUP wird der Ausflug ein bisschen sportlicher, ist aber dennoch für die ganze Familie geeignet. Er eröffnet ganz neue Perspektiven auf die Stadt in einer frischen, stillen Umgebung.
  • Gesprochene Sprachen

Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge