Siehe Fotos (3)

Maison Jouffe

Brauerei made in BZH
Bier, Spirituosen Um Saint-Lormel
  • Das in der Nähe von Plancoët ansässige Spirituosenhaus Jouffe führt Sie durch die Produktionsanlagen für sein Argwen-Bier.

  • Als Erbe einer langen Destillationstradition wurde das Familienunternehmen zunächst durch seinen Cognac und dann durch seine Branntweine aus der Bretagne und dem Calvados bekannt, bevor es den Pastis nach bretonischer Art, der in Brastis umbenannt wurde, neu auflegte. Es ist jedoch die Brasserie, die Sie in den neuen Räumlichkeiten des Unternehmens, die mit einer Bar und einem Restaurant eingerichtet wurden, entdecken werden. Das Argwen-Bier, das es als Blond-, Weiß- oder IPA-Bier gibt, ist...
    Als Erbe einer langen Destillationstradition wurde das Familienunternehmen zunächst durch seinen Cognac und dann durch seine Branntweine aus der Bretagne und dem Calvados bekannt, bevor es den Pastis nach bretonischer Art, der in Brastis umbenannt wurde, neu auflegte. Es ist jedoch die Brasserie, die Sie in den neuen Räumlichkeiten des Unternehmens, die mit einer Bar und einem Restaurant eingerichtet wurden, entdecken werden. Das Argwen-Bier, das es als Blond-, Weiß- oder IPA-Bier gibt, ist nach dem nahe gelegenen Küstenfluss Arguenon benannt. In einer einstündigen Führung machen Sie sich vor den Tanks mit der Geschichte des Unternehmens und den Geheimnissen der Herstellung seines hopfenhaltigen Getränks vertraut. Anschließend gehen Sie in den Keller für die obligatorische Verkostung, die auf die Palette der hauseigenen Spirituosen ausgeweitet wird. Mehr als 300 Referenzen sind im Schaufenster zu sehen. Sie können sie ohne Mäßigung mit den Augen konsumieren.
Preise
Zahlungsart
  • Debitkarten
  • Bank- und Postschecks
  • Bargeld
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Schließen