Musée des Passions et des Ailes

Musée des Passions et des Ailes

Die Flügel der Begeisterung
Museum Um Baden

  • Das Museum in Baden ist dem Luftfahrtpionier Joseph Le Brix und dem von Porzellan und mechanischem Spielzeug begeisterten Ehepaar Farkas gewidmet.

    Das Museum der Begeisterung und der Flügel in Baden ist ein einzigartiger, origineller Ort, der vom Leben des Sohnes der Stadt und des Luftfahrtpioniers Joseph Le Brix berichtet. 1899 geboren, begeisterte er sich für die Luftfahrt und überquerte 1928 erstmalig in Begleitung von Costes den Südatlantik. 3 Jahre später starb er bei einem Unfall bei seinem zweiten Versuch, von Paris nach Tokio zu fliegen. Ein weiterer Raum ist Jean und Anne Farkas gewidmet, die in Baden eine prächtige Sammlung alten Spielzeugs, Porzellans und mechanischer Spielzeuge zusammengetragen haben, die Sammler aus der ganzen Welt anzieht. Dieses einzigartige Museum ist auch wegen seiner Modellschiffe interessant: Etwa dreißig große Schiffe (Handels- und Kriegsschiffe, Segler, Ozeandampfer) veranschaulichen die Entwicklung der Seefahrt vom 15. Jh. bis heute.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Aktivitäten
    • Aktivitäten mit bestimmten Themen
    • Kolloquien
    • Temporäre Ausstellungen
  • Ausrüstungen
    • Vorführungssaal
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Bank- und Postschecks
  • Bargeld
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge