Musée vivant des vieux métiers

Sag mal, Omi, wie war es früher?
Museum ,  Landwirtschaft, Leben auf dem Land ,  Volkskunde ,  Ökomuseum ,  Gewerbe ,  Wissenschaft und Technik ,  Besucherzentrum ,  Haus des Handwerks ,  Beruf Um Argol

Musée Vivant des Vieux Métiers© Musée Vivant des Vieux Métiers
Musée Vivant des Vieux Métiers© Musée Vivant des Vieux Métiers
Musée Vivant des Vieux Métiers© Musée Vivant des Vieux Métiers
Musée Vivant des Vieux Métiers© Musée Vivant des Vieux Métiers
Musée Vivant des Vieux Métiers© Musée Vivant des Vieux Métiers
Musée Vivant des Vieux Métiers© Musée Vivant des Vieux Métiers
Musée Vivant des Vieux Métiers© Musée Vivant des Vieux Métiers
Musée Vivant des Vieux Métiers© Musée Vivant des Vieux Métiers
  • In einem alten Bauernhof in Argol lässt das Musée des vieux métiers (Museum für alte Berufe) durch Vorführungen das handwerkliche Know-how unserer Großeltern lebendig werden.

    Um die Vergangenheit lebendig zu veranschaulichen, hat das Musée des vieux métiers den richtigen Weg gefunden. Kindern wird es hier sehr gefallen. Schluss mit langen Reden und langweiligen Vorträgen! Hier wird beobachtet, angefasst, gebastelt, probiert... Um die Tätigkeiten von einst (wieder) zu entdecken, gehen die Besucher nach Belieben von einer Werkstatt zur anderen, wo ein begeisterter ehrenamtlicher Helfer sein Know-how zeigt. 15 bis 20 Tätigkeiten werden so mit den speziellen Techniken und Werkzeugen von einst präsentiert. Schlüpfen Sie in die Rolle eines Schmieds, eines Schuhmachers, einer Stickerin oder eines Seilers. Über 40 Ehrenamtliche wechseln sich ab, um gut gelaunt von den alten Traditionen zu berichten. Sie bieten Ihnen die Möglichkeit, Hand anzulegen, um Seemannsknoten zu machen, eine Kerze herzustellen oder das Spinnrad zu drehen. Eine Rückkehr in eine Vergangenheit mit Zukunft.
  • Umwelt
    • Im Stadtzentrum
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Aktivitäten
    • Aktivitäten mit bestimmten Themen
    • Workshop für Kinder
    • Temporäre Ausstellungen
  • Dienste
    • Geschäft
    • Spielplatz
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Debitkarten
  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Tarife 2019
  • Pauschalpreis - Voller Tarif Erwachsener
    Vom 6 €
  • Pauschalpreis - Kind
    Vom 3 €
  • Reduzierter Preis
    Vom 5 €
  • Kostenfrei
  • Pauschalpreis - Gruppe
  • Abonnement
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • vom 7. April 2019 bis zum 15. September 2019
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne