Siehe Fotos (6)

Pêcheur d'Iroise

Hochseefischen in der Bucht von Brest und der Iroise-See
Angeln Um Brest

  • Begeben Sie sich von Brest aus mit einem Angelexperten auf einen Angelausflug bis zur Insel Molène.

  • Donnerwetter, in der Umgebung von Brest mangelt es wahrlich nicht an Fisch! Barsche, Doraden, kleine Haie – der geprüfte Angellehrer Jean-Luc weiß ganz genau, wo man die Angel auswerfen muss. Gehen Sie mit ihm an Bord seines Bootes (oder Ihres eigenen), um die Geheimnisse der Drift, die Wahl der Köder und den magischen Kniff, um den Fisch sanft aus dem Wasser zu ziehen, zu erlernen. Jean-Luc organisiert keine Angelausflüge auf das Meer, sondern echte Angelkurse, die für Anfänger wie für...
    Donnerwetter, in der Umgebung von Brest mangelt es wahrlich nicht an Fisch! Barsche, Doraden, kleine Haie – der geprüfte Angellehrer Jean-Luc weiß ganz genau, wo man die Angel auswerfen muss. Gehen Sie mit ihm an Bord seines Bootes (oder Ihres eigenen), um die Geheimnisse der Drift, die Wahl der Köder und den magischen Kniff, um den Fisch sanft aus dem Wasser zu ziehen, zu erlernen. Jean-Luc organisiert keine Angelausflüge auf das Meer, sondern echte Angelkurse, die für Anfänger wie für erfahrene Angelfreunde gleichermaßen geeignet sind. Sie fahren für einen halben oder ganzen Tag mit maximal vier Passagieren an Bord los, um vom Sporthafen Le Moulin Blanc die Bucht von Brest zu erkunden und sich dann oberhalb von Molène mitten auf die Iroise-See zu begeben. Alleine die Landschaft macht schon Lust, bei diesem Angebot anzubeißen.
  • Umwelt

    • Am Meer
    • An einem See oder Gewässer
    • In nächster Nähe zu den Einkaufsmöglichkeiten
    • In der Stadt
  • Gesprochene Sprachen

    • Englisch
Tarife

Zahlungsmöglichkeiten

  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Überweisungen
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge