Vedettes des Abers

Vedettes des Abers

Kurs auf die Insel Vierge
Ausflugsdampfer Um Landéda

  • Les Vedettes des Abers, ein am Aber Wrac'h ansässiges Unternehmen, bietet Überfahrten und Führungen bis zum höchsten Leuchtturm Europas.

  • Es ist unmöglich, ihn zu verfehlen. Der unter Denkmalschutz stehende Leuchtturm auf der Insel Vierge erhebt sich bis auf 82 m über dem Meer. Bei klarem Wetter ist er für Seefahrer aus 50 Kilometern Entfernung sichtbar. Das Unternehmen Les Vedettes de l'Aber Wrac'h hat ihn zu seinem wichtigsten Ziel gemacht. Vier Touren sind von zwei Häfen – Landéda und Lilia – möglich, alle mit Aufenthalt auf der Insel. Wenn Sie wenig Zeit haben, wählen Sie die einfache Überfahrt (1 Std. 10 min), ansonsten...
    Es ist unmöglich, ihn zu verfehlen. Der unter Denkmalschutz stehende Leuchtturm auf der Insel Vierge erhebt sich bis auf 82 m über dem Meer. Bei klarem Wetter ist er für Seefahrer aus 50 Kilometern Entfernung sichtbar. Das Unternehmen Les Vedettes de l'Aber Wrac'h hat ihn zu seinem wichtigsten Ziel gemacht. Vier Touren sind von zwei Häfen – Landéda und Lilia – möglich, alle mit Aufenthalt auf der Insel. Wenn Sie wenig Zeit haben, wählen Sie die einfache Überfahrt (1 Std. 10 min), ansonsten entscheiden Sie sich für die Führung. Schiffsführer David begeistert sich für Segeln, Kulturerbe und marine Biodiversität. Les Vedettes de l'Aber verfügt über drei Boote und bietet außerdem eine Tour über den Fluss und schöne Angelausflüge auf dem Meer. Im Sommer beleuchtet die kommentierte Fahrt über den Aber Wrac'h bei Einbruch der Dunkelheit die natürliche Schönheit dieses bretonischen Fjords.
  • Umwelt

    • Direktzugang zum Strand
    • In Strandnähe
    • An einem Fluss
    • In nächster Nähe zu den Einkaufsmöglichkeiten
    • Auf einer Insel
  • Gesprochene Sprachen

    • Englisch
Service
  • Dienste

    • Tiere erlaubt
    • Toilette
Tarife

Zahlungsmöglichkeiten

  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Tarife 2021
  • Erwachsene
  • Pauschalpreis - Kind
  • Reduzierter Preis
  • Abonnement
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge