La Martine

Voilier traditionnel La Martine

An Bord der Martine über den Aber Wrac'h
Um Landéda

  • An Bord der Martine hat alles einen eigenen Rhythmus. Vom Wind geleitet, vergeht die Zeit gemächlich, doch scheinbar wie im Flug!

    Die letzte Algensammlerschaluppe aus Holz des Aber Benoît fällt auf! Mit ihrem blau-roten Rumpf und den mit einer Zeichnung von Händen geschmückten Segeln macht sie spontan Lust an Bord zu gehen, um einen Ausflug über den Aber Wrac'h zu unternehmen. Der tiefe Rumpf und das kraftvolle Segel machen sie stabil und leicht zu manövrieren. Perfekt, um nahe an den Inseln entlang zu segeln! Unter dem Kommando des Kapitäns fühlen sich die Matrosen schnell in der Lage, die Schoten einzuholen, das Ruder zu übernehmen, das Großsegel oder die Fock zu setzen. Ein gut gelaunter Veteran des Vereins schließt sich häufig der Crew an, um von seinen Erinnerungen an die traditionelle Seefahrt zu berichten. Die Geheimnisse der Île Stagadon und der Festung Cézon, die Geschichte der Algenfischer und das Leben der Austernzüchter werden im Rhythmus der Wellen und der Landschaften beschrieben. Ein traumhafter, authentischer Augenblick!
  • Gesprochene Sprachen
    • fr*
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge