© Alexandre Lamoureux
Pressereisen 2020

Pressereisen 2020

Jedes Jahr organisieren wir für Journalist*innen und Blogger*innen Pressereisen zu verschiedenen Themen. Unsere Ideen für 2020 finden Sie hier.

Gruppenpressereise 2020

Hausbootferien in der Bretagne

Auf dieser Pressereise sind wir unsere eigenen Kapitäninnen und Kapitäne: An Bord zweier Hausboote von Le Boat erkunden wir das Landesinnere der bretonischen Halbinsel, das von einem mehr als 600 Kilometer langen Wasserwege-Netz durchzogen ist.

23. bis 27. Mai 2020

Veranstalter: Tourismusverband der Bretagne und Le Boat

Teilnehmer: 6 Journalist*innen

Hin- und Rückflug mit Air France ab/nach Rennes

Start ist an der Le Boat Basis in Messac südwestlich von Rennes. Auf der Vilaine fahren wir südwärts bis Redon. In dem kleinen Ort kreuzen sich die damals wichtigsten Handelswege der Bretagne: der Nantes-Brest-Kanal, der die Region von Nantes bis an die Westküste durchzieht, und der Ille-Rance-Kanal, der Ärmelkanal und Atlantik miteinander verbindet. Über die Flüsschen Aff und Ouest, die ein Teil des Kanals von Nantes nach Brest sind, geht es weiter bis nach La Gacilly. Das 2.000-Einwohner-Dorf ist das Zuhause von Yves Rocher, Gründer der gleichnamigen Naturkosmetikfirma, die noch heute hier ihren Sitz hat. Vorbei an kleinen Inselchen und steilen Schieferwänden folgen wir dem Flusslauf wieder zurück bis Messac.

Für die Reise stehen zwei Le Boat Hausboote (Modell „Horizon“) zur Verfügung, die von uns selbst gefahren werden. Wir werden viel an Deck sein und an Bord ist Teamarbeit gefragt. Vorkenntnisse oder ein Bootsführerschein sind nicht erforderlich, vor Fahrtantritt findet eine Einweisung statt. Jede Person hat an Bord jeweils eine eigene Kabine mit eigenem Badezimmer.

Die Gruppe umfasst max. 6 Journalist*innen sowie zwei Begleiterinnen von Le Boat und des Tourismusverbands der Bretagne.

Leistungen: Hin- und Rückreise ab dem nächstgelegenen Flughafen in Deutschland bis Rennes, Hin- und Rücktransfer ab dem Flughafen Rennes bis zur Le Boat Basis Station in Messac, alle im Programm aufgeführten Besichtigungen und Aktivitäten sowie die Verpflegung der Teilnehmer/innen an Bord (Lebensmittel & Getränke an Bord für Frühstück sowie Mittag-/Abendessen, die wir gemeinsam zubereiten) und in Restaurants.

Weitere Informationen zu den Bootsmodellen Horizon 3 und 4 finden Sie auf der Website von Le Boat.

Ideen für individuelle Pressereisen 2020

Bretonen zeigen Ihnen ihre Bretagne

Die lokale Bevölkerung in die Entwicklung touristischer Angebote einzubeziehen, ist nicht nur für die soziale Verträglichkeit des Tourismus wichtig, sondern freut auch Urlauber, die so die „echte Bretagne“ hautnah erleben. Dafür entwickelt der Tourismusverband seit einigen Jahren „echt bretonische Erlebnisse“, die auch online gebucht werden können. Bei diesen Ausflügen zeigen Bretonen ihren Gästen einen Ausschnitt aus ihrem Leben in der Bretagne. So können Urlauber einen Küstenfischer einen Tag lang auf seinem Boot begleiten, mit einem Profi-Skipper auf seinem Trimaran an der Smaragdküste segeln oder in einer Confiserie die typischen Kekse namens „Galettes“ backen. Alle echt bretonischen Erlebnisse finden Sie hier auf unserer Seite.

Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge