In Familie

Ein Urlaub mit Kindern und Jugendlichen muss allen gerecht werden. Mit der ganzen Familie verwandelt sich die bretonische Halbinsel in einen riesigen Abenteuerspielplatz. Hier eine Auswahl an Aktivitäten, um die Kleinen zu begeistern und dem Freiheitsdrang der Größeren zu entsprechen. 

Foto 1 In Familie Foto 2 In Familie Foto 3 In Familie Foto 4 In Familie Foto 5 In Familie

An Bord, Matrosen!

Schwimmwesten an und Leinen los! Die ganze Familie geht an Bord eines der berühmten bretonischen Traditionssegler. Die Recouvrance und andere traditionelle Schiffe versetzen Ihre Kinder in die Welt der Fischer und Korsaren. Das Großsegel setzen, Kurs halten oder nach Steuerbord steuern sind die Aufgaben, die den kleinen Schiffsjungen übertragen werden.

Weitere Informationen: Segelboote der Bretagne

Im Tierreich

Im Zoo, auf dem Bauernhof oder im Aquarium ─ Tiere sorgen bei den Kleinen stets für Begeisterung. Hier entdecken sie eine vielfältige Fauna und außergewöhnliche Arten. Pandas, Strauße, Giraffen oder Störche haben in der Bretagne ihre Heimat gefunden und bringen hier ihre Jungen zur Welt. An einem Tag voller Überraschungen erleben die Kinder bei Darbietungen die Tiere ganz in ihrem Element.

Weitere Informationen: Alles dreht sich um Tiere

Testen Sie bretonische Spiele

„Trou du chat“ (Katzenloch), Galoche bigoudène, Birinig ... kesako? Bretonische Spiele bieten Ihnen auf unterhaltsame Weise Zugang zur lokalen Kultur. Im Sommer können Sie sich auf zahlreichen Campingplatzen an diesen traditionellen Geschicklichkeits- oder Kraftspielen versuchen. Für alle Altersgruppen geeignet, sorgen sie für fröhliche Augenblicke mit der Familie oder mit Freunden.

Eine Fahrt mit der Dampflok

Werden Sie König der Schienen bei einer Fahrt mit einem Urlauberzug über das Schienennetz der Bretagne. Alte Lokomotiven nehmen ihren Dienst wieder auf, um Ihnen die Bretagne auf andere Weise zu zeigen und Sie zu einer Reise in die Vergangenheit einzuladen. Der „Vapeur du Trieux“, der „Tire-Bouchon“ oder der „Léon“ mit einer Tour auf Schienen und Wellen haben Einfahrt … Alle einsteigen!

Weitere Informationen: A fer et à flots - Auf Schienen und Wellen (in französischer Sprache)

Strandparadiese für kleine und große Kinder

Die Strände der Bretagne bieten weitläufige feinsandige Ausdehnungen, auf denen Kinder nach Herzenslust herumtoben können. Sie haben sich ihren authentischen Charakter bewahrt, bieten aber auch bewachte Badebereiche und Kinderclubs. Familien lieben es, den ihnen zur Verfügung stehenden Platz zu nutzen.

Weitere Informationen: Die Strände der Bretagne

Auf in die Wellen

Ihre Kinder haben Lust, eine Schwimmweste anzulegen und in See zu stechen? Dann besuchen Sie ein Wassersportzentrum für einen Segel-, Surf- oder Windsurfkurs, bei dem Ihre Kinder in aller Sicherheit entdecken können, wie viel Spaß Wassersport macht. An der gesamten Küste finden Sie ideale Angebote für Kinder, um die Lust auf Meer zu einem unvergesslichen Abenteuer werden zu lassen.

Weitere Informationen: Abenteuerurlaub in der Bretagne (in englischer und französischer Sprache)

Spielen Sie Prinz und Ritterin

Combat de chevaliers pendant la fête des remparts à Dinan

In Brocéliande, der Heimat der Legenden rund um König Artus, können die Kleinen in eine faszinierende Welt eintauchen, in der die Fantasie lebendig wird. Die Schlösser und Burgen der Bretagne nehmen Sie mit auf eine Zeitreise ins Mittelalter. Im Sommer finden zahlreiche Mittelalterfeste statt, eine ideale Gelegenheit, um Ritterturniere, Jongleure, Bärenführer und vieles mehr zu entdecken. 

Weitere Informationen: Rund um Brocéliande, Burgen und Schlösser, das Historische Festival in Vannes im Juli

Viel Spaß im Freizeitpark

In der Bretagne warten intensive Eindrücke! Für einen Tag voller Spaß entscheiden Sie sich für einen Freizeitkomplex mit Riesenrutschen, Fahrgeschäften und Wasserspielen. Wer hoch hinaus möchte, kann in einem Klettergarten Hängebrücken, Seilrutschen und Tarzan-Lianen testen.

Weitere Informationen: Freizeitsparks und Abenteuerurlaub in der Bretagne (in englischer und französischer Sprache)

Zurück in die Steinzeit

Auf der Halbinsel der Bretagne werden Ihre Kinder zu Archäologen! Menhire, Steinhaufen und Dolmen sind ihnen nach Besuchen der zahlreichen prähistorischen Stätten vollkommen vertraut. Spielerische und wissenschaftliche Aktivitäten werden für Kinder angeboten, um ihr Wissen zu erweitern, zum Beispiel wie man einen Menhir bewegt, mit Feuersteinen ein Feuer entfacht oder töpfert.

Weitere Informationen: Rund um Vor- und Frühgeschichte in der Bretagne

Wecken Sie Ihre fünf Sinne

Heute entdecken wir einen Blumengarten … mit den Füßen! Auf einer Strecke mit Spielbereichen entdecken kleine Füße auf über 45 verschiedenen Texturen neue Eindrücke: Buchweizenspelzen, Muscheln, Quarz, Sand, Gummi … Anregungen für den Gehörsinn gibt der Musikpfad Sentier Musical, auf dem man Klangphänomene entdecken und mit Materialien aus dem Wald Töne erzeugen kann.

Weitere Informationen: Klangentdeckungszentrum und die Gärten von Brocéliande