Anreise in die Bretagne

  • Mit dem Auto

    Die Bretagne erreichen Sie bequem über vier Autobahnen aus allen Himmelsrichtungen. Mit A gekennzeichnete und in Frankreich oft mautpflichtige Autobahnen gibt es in der Bretagne nicht. Hier fahren Sie immer kostenfrei: auf den zwei- bis vierspurig ausgebauten Nationalstraßen (N) oder entspannt die Landstraße zwischen Meer und Wäldern entlang.

  • Mit dem Zug

    Von Deutschland aus führen mit dem Zug alle Wege über Paris. Vom Bahnhof "Gare Montparnasse" in Paris sind es dank der schnellen Verbindung "TGV Atlantique" mit dem französischen Hochgeschwindigkeitszug nur noch ca. 2 Stunden bis Rennes und ca. 4 Stunden bis Brest oder Quimper. 

  • Mit dem Flugzeug

    Die Bretagne erreichen Sie aus allen Himmelsrichtungen. Von Deutschland aus wird Ihr Weg meist über Paris führen. Von der französischen Hauptstadt können Sie entweder weiter das Flugzeug nutzen oder in den Hochgeschwindigkeitszug TGV umsteigen.

Mit den Tripadvisor-Bewertungen von Reisenden

fans de Bretagne

Teilen Sie Ihre schönsten Bretagne-Fotos und treffen Sie andere Fans der Bretagne auf der ganzen Welt.

www.fans-der-bretagne.com

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie immer als Erstes Ihre Neuigkeiten aus der Bretagne.