Unterwegs in der Bretagne

  • Mit dem Auto

    In der Bretagne wird die französische Autobahn zur kostenlosen Schnellstraße. Dieses moderne zweispurige Straßennetz führt quer durch die Region und verbindet die größten Städte der Bretagne. Entdecken Sie den westlichen Zipfel Frankreichs und machen Sie überall dort Halt, wo es Ihnen gefällt.

  • Mit dem Zug

    Der Zug ist ein preiswertes und komfortables Verkehrsmittel, um in alle Ecken der Bretagne zu gelangen. Die größten Städte werden vom Hochgeschwindigkeitszug TGV und von Regionalzügen (TER) bedient. Die Regionalzüge der Bretagne bieten vielfältige Möglichkeiten, entlang des 1.000 Kilometer langen Schienennetzes, das die Region durchzieht, zu reisen.

  • BreizhGo

    So einfach ist das umweltfreundliche Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Finden Sie hier alle Fahrpläne auf einen Blick - egal ob Zug, Bus, Bahn oder Schiff.

  • Mit dem Boot

    Mit mit Ihrem eigenen oder einem gemieteten Hausboot können Sie die Bretagne entlang Ihre Kanäle von Nord nach Süd und vom Ost nach West erkunden. Die Küste der Bretagne wird von zahlreichen Yachthäfen gesäumt, von denen Sie zu den Inseln vor der bretonischen Küste starten können.

Mit den Tripadvisor-Bewertungen von Reisenden

fans de Bretagne

Teilen Sie Ihre schönsten Bretagne-Fotos und treffen Sie andere Fans der Bretagne auf der ganzen Welt.

www.fans-der-bretagne.com

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie immer als Erstes Ihre Neuigkeiten aus der Bretagne.