© Emma Prompt
Route du Rock Saint-Malo - August 2019

La Route du Rock

Saint-Malo - August 2019

Jedes Jahr im August bläst Rockwind über Saint-Malo. Da ist es nämlich Zeit für die Rückkehr der Route du Rock, eines ganz dem angelsächsischen Rock gewidmeten Festivals, das Jahr für Jahr fast 15.000 Besucher in die Korsarenstadt lockt.

Seit 1991 öffnen uns die glücklichen Piraten der Route du Rock großzügig eine Schatzkiste voller Rockjuwelen. Seit 1993 und dem Konzert einer Gruppe illustrer Unbekannter aus Oxford namens Radiohead kann die Route du Rock in jedem Jahr wieder problemlos ihren Status als Referenz auf dem Gebiet des angelsächsischen Rocks behaupten. Und das Erfolgsrezept der glücklichen Piraten ist heute wie auf Notenpapier geschrieben: Eine erholsame musikalische Siesta am Strand und am Fuße der Festungsmauern von Saint-Malo.  Seit 2007 bietet die Korsarenstadt außerdem eine Winter-Kollektion, damit auch im kalten Februar heiße Musik die Rockherzen wärmt.

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne