Archipel Excursions

Archipel Excursions

Leuchttürme und Seehunde
Ausflugsdampfer Um Pont-l'Abbé

  • An der Spitze des Finistère nimmt Archipel Excursions seine Gäste mit auf eine Entdeckungsreise zu Inseln, Leuchttürmen und der bemerkenswerten Biodiversität des Meeresschutzgebiets Iroise-See.

    Zwei Häfen, zwei Welten, aber eine einzige Leidenschaft: das Meer. Von Conquet aus nimmt Archipel Excursions Kurs auf die Insel Molène und ihren von Kegelrobben, großen Delfinen und verschiedensten Seevögeln (Tölpel, Seeschwalben, Kormorane usw.) bevölkerten Archipel. Die legendären und sehr fotogenen Leuchttürme der Iroise-See (Le Four, Kéréon, La Jument, Le Creach' ) haben Generationen von Seefahrern vor Ihnen den Weg gewiesen. Rund um die Insel Sein stehen ab Saint-Guénolé die Archipele der Etoc- und der Glénan-Inseln mit weiteren Vogelkolonien und Meeressäugern auf dem Programm. Für einen ganztägigen Ausflug mit Halt auf den Inseln oder eine erfrischende zweistündige Rundfahrt erfolgen die Touren von Archipel Excursions an Bord von leistungsstarken, komfortablen Festrumpfschlauchbooten. Didier ist am Ruder: „Wir lieben das Meer. Wir wissen, wo wir suchen und finden können, was wir zeigen möchten. Wir verkaufen nicht einfach einen Platz auf einem Boot, sondern den schönsten Tag Ihres Urlaubs!“
  • Umwelt
    • In Strandnähe
    • Am Meer
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Debitkarten
  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Tarife 2019
  • Erwachsene
    Von 35 € bis zum 85 €
  • Pauschalpreis - Kind
    Von 25 € bis zum 48 €
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • ab 1. April 2019 bis zum 4. November 2019
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge