Camping du Gouffre

Eine Postkartenlandschaft
Klassifizierter Campingplatz Um Plougrescant

Camping du Gouffre© Camping du Gouffre
  • Auf der Halbinsel Plougrescant liegt ein Familiencampingplatz mit vielen Bäumen, nahe einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Côte de Granit Rose.

    Vielleicht haben Sie bereits ein Foto des wohl bekanntesten Hauses der Bretagne gesehen – das Castel-Meur, das zwischen zwei Granitblöcke gezwängt ist? Ganz nahe dieser bretonischen Kuriosität und 5 min Fußweg vom Camping du Gouffre reihen sich an der Küste der Halbinsel Plougresant viele hübsche, kleine Strände aneinander. Einen Spaziergang zum "Gouffre", der tief abfallenden Klippe, unter der die Gischt gegen die Felsen wütet, dürfen Sie keinesfalls versäumen. Auf dem Campingplatz mit Stellplätzen und Mobilheimen gibt es einen Spielplatz, Tischtennisplatten, einen bretonischen Boule- und einen Pétanque-Platz. 2 km weiter kann man in dem Dorf Plougrescant Fahrräder, Kanus und Kajaks leihen oder auf dem Fernwanderweg GR34 Richtung Côte de Granit Rose (Rosa-Granit-Küste) oder Paimpol aufbrechen.
  • Umwelt
    • In Strandnähe Um -300 m
  • Kapazität
    • Stellen :  118 Standort
    • Unterkunften :  101 
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Aktivitäten
    • Angeln
    • Unbeaufsichtigter Strand
    • Windsurfing
    • Segeln
  • Ausrüstungen
    • Versorgungsstation für Reisemobile
    • Bouleplatz
    • Wasseranschlüsse
    • Steckdosen
    • Telefonkabine/Öffentliches Telefon
    • Stellplatz für Wohnmobile
    • Kinderspiele
    • Parkplatz
  • Dienste
    • Tiere erlaubt
    • Lager für Gas
    • Lager für Eis
    • Stellmöglichkeit außerhalb der Saison
    • Waschmaschine
    • Fahrradverleih
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Debitkarten
  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Tarife 2019
  • Von 8,65 € bis zum 9,1 €
  • Vom 14,5 €
  • Wohnmobil / Caravan (Woche)
    Von 195 € bis zum 600 €
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • vom 1. April 2019 bis zum 30. September 2019
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge