Camping Municipal du Dourlin

Kleine Insel, großer Charme
Klassifizierter Campingplatz Um Pleumeur-Bodou

Camping Municipal Le Dourlin©
Camping Municipal Le Dourlin©
Camping Municipal Le Dourlin©
Camping Municipal Le Dourlin©
Camping Municipal Le Dourlin©
Camping Municipal Le Dourlin©
Camping Municipal Le Dourlin©
Camping Municipal Le Dourlin©
  • Dieser Campingplatz am Meer ist der ideale Ausgangspunkt, um das reiche Naturerbe der Insel Grande zu entdecken.

    Die blumengeschmückten Gassen, die netten Häfen, die Wassersportbasis, die kleine Inselkette - auch wenn die Insel Grande mit dem Festland durch eine Brücke verbunden ist, lebt sie doch im Rhythmus von Meer, Gezeiten und Natur. Sie beherbergt Dünen, Sümpfe und andere, auch vom Menschen geprägte Landschaften. Neben der Vogelschutzstation der LPO befinden sich an der Nordküste ehemalige Steinbrüche, an denen der graue Granit abgebaut wurde, der sich auf manchem Pariser Gehweg wiederfindet. Der Camping Le Dourlin ist der ideale Ausgangspunkt für Entdeckungstouren. Machen Sie es sich mit Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil am Meer gemütlich. Für den kleinen Hunger bietet das benachbarte "Le bout D'l'île" Salate, Crêpes und Miesmuscheln an. Bei Ebbe kann man die anderen kleinen Inseln zu Fuß erreichen. Beachten Sie die aktuellen Gezeitenwerte!
  • Umwelt
    • Am Meer
    • Am Meer
    • Seeblick
  • Kapazität
    • Stellen :  199 Standort
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Aktivitäten
    • Badebereich
    • Angeln
    • Unbeaufsichtigter Strand
    • Windsurfing
    • Segeln
  • Ausrüstungen
    • Versorgungsstation für Reisemobile
    • Bouleplatz
    • Steckdosen
    • Telefonkabine/Öffentliches Telefon
    • Kinderspiele
    • Parkplatz
  • Dienste
    • Tiere erlaubt
    • Lager für Eis
    • Waschmaschine
    • In der Nacht bewacht
    • In der Nacht verschlossen
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Debitkarten
  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Tarife 2019
  • Vom 12,6 €
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • vom 5. April 2019 bis zum 30. September 2019
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge