Siehe Fotos (4)

Escape game « Le secret du cheval noir »

Die große Flucht auf dem grünen Weg
Escape game Um Guiscriff
  • In Guiscriff wurde der alte Bahnhof in ein Museumscafé umgewandelt, das sich auf die Eisenbahn, das Fahrrad, aber auch auf Escape-Games konzentriert.

  • Am Bahnhof von Guiscriff fahren schon lange keine Züge mehr vorbei, sondern Konvois von Fahrrädern, die auf dem Grünen Weg Nr. 7 zwischen Roscoff und Concarneau trödeln. Legen Sie auf dem Weg eine Rast ein. Ruhen Sie Ihre Waden aus und lassen Sie Ihr Gehirn arbeiten. Sie befinden sich im Jahr 1885... Die Eisenbahnlinie Carhaix- Rosporden wird bald eröffnet. Aber eine konkurrierende Firma - die die Eröffnung dieser Linie nicht gerne sieht - schickt eine Gruppe von Spionen, um das Bauwerk zu...
    Am Bahnhof von Guiscriff fahren schon lange keine Züge mehr vorbei, sondern Konvois von Fahrrädern, die auf dem Grünen Weg Nr. 7 zwischen Roscoff und Concarneau trödeln. Legen Sie auf dem Weg eine Rast ein. Ruhen Sie Ihre Waden aus und lassen Sie Ihr Gehirn arbeiten. Sie befinden sich im Jahr 1885... Die Eisenbahnlinie Carhaix- Rosporden wird bald eröffnet. Aber eine konkurrierende Firma - die die Eröffnung dieser Linie nicht gerne sieht - schickt eine Gruppe von Spionen, um das Bauwerk zu sabotieren. Sie haben eine Stunde Zeit - keine Minute länger -, um die Herausforderung anzunehmen und die Rätsel zu lösen, die in einem geheimnisvollen Raum versteckt sind. Logik, Mechanik, Beobachtung, Mathematik... Das ins Bretonische übersetzte "Geheimnis des schwarzen Pferdes" bringt die Gehirnzellen zum Glühen. Aber das Café de la gare hat an alles gedacht - Erfrischungen und Snacks -, um den Dampf abzulassen.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
Service
  • Ausstattungen
    • Fahrradabstellraum
    • Bar
    • WLAN-Anschluss
  • Dienstleistungen
    • Empfang von körperbehinderten Personen
    • Geschäft
Preise
Zahlungsart
  • Debitkarten
  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Überweisungen
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über 2024
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Schließen