Hôtel-Restaurant Au Relais du Porhoët

Die ländliche Seite des Morbihan
Hotels-Restaurants Um Guilliers

  Siehe Fotos (5)
Ab :  54 Doppelzimmer
  • In der ländlichen Umgebung der Bretagne knüpft das Relais du Porhoët an den herzlichen Empfang in den Herbergen von einst an und bietet dabei modernen Service.

    Hier, wo drei Départements aufeinandertreffen, schlägt das ländliche Herz der Bretagne. In dem friedlichen Dorf Guilliers, 13 km von Ploërmel, empfängt das Relais du Porhoët seine Gäste für einen genussvollen, komfortablen Aufenthalt, inspiriert von der Tradition ländlicher Gasthäuser. Das Hotel verfügt über 12 helle Zimmer mit individuellem Dekor und angenehmer, funktioneller Möblierung mit Canal +, Minibar, kostenlosem WLAN und Badewanne, um die Ausstattung abzurunden. Im Außenbereich stehen den Gästen ein Garten, Sessel und ein Spielplatz zur Verfügung. Nutzen Sie Ihren Aufenthalt, um die traditionelle und raffinierte Küche des Hauses in einem Speiseraum zu genießen, der durch lebendige Farben und einen schönen Steinkamin warm und einladend wirkt.
  • Umwelt
    • Auf dem Land
  • Kapazität
    • Zimmer :  12 Zimmer
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Aktivitäten
    • Wandern
  • Ausstattungen
    • Internetanschluss
    • Canal+
    • Kinderbett
    • Haartrockner
    • Telefon
    • Fernseher
    • Fernseher
  • Ausrüstungen
    • Bar
    • Eigener Parkplatz
    • Restaurant
    • Konferenzzimmer
    • Empfangszimmer/Salon
    • WLAN-Anschluss
  • Dienste
    • Seminar
    • Zimmerservice
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Debitkarten
  • Bank- und Postschecks
  • Tabellenprüfung (Apetiz)
  • Restaurant-Gutscheine
  • Restaurantpass (Sodexo)
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Essensgutscheine
  • Tarife 2019
  • Doppelzimmer
    Von 54 € bis zum 58 €
  • Frühstück
    Von 9 € bis zum 10 €
  • Halbpension
    Von 48 € bis zum 55 €
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • ab 24. Januar 2019 bis zum 31. Dezember 2019
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge