Musée 39-45

Mehr als 6000 Militärobjekte
Museum ,  Geschichte ,  Militär ,  Kriegsdenkmal Um Dinan

Musée 39-45©
Musée 39-45©
Musée 39-45©
Musée 39-45©
Musée 39-45©
Musée 39-45©
Musée 39-45©
Musée 39-45©
  • Das private Museum der Geschichte von 1939 - 1945 bietet eine beeindruckende Sammlung militärischer Gegenstände aus dem 2. Weltkrieg.

    Begeistern Sie sich für militärische Objekte? Das Museum der Geschichte von 1939 - 1945 zeigt über 6000 Exponate (vor allem der Artillerie) und über 30 originalgetreue Modelle sowie Fahrzeuge aus jener Zeit. Sie haben auch die Möglichkeit, einen nachgebauten Bunker einschließlich eines 47-mm-Skoda-Panzerabwehrgeschützes, einem der letzten in Europa, zu besichtigen. Große und kleine Jungen werden begeistert sein! Ein großer Teil des Museums ist der Résistance gewidmet (Flugblätter, Fallschirmbehälter, SAS-Artefakte). Seit ca. 20 Jahren besitzt der Museumsverein sogar einen britischen Flugzeugmotor. Dank der Recherchen der Bretonischen Vereinigung zur Bewahrung des Andenkens an die fliegerischen Leistungen bei der britischen Regierung wurde die Motornummer gefunden, ebenso wie der Name des Piloten und seine ganze Geschichte. Einfach faszinierend!
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Dienste
    • Geschäft
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Bank- und Postschecks
  • Bargeld
  • Tarife 2019
  • Pauschalpreis - Voller Tarif Erwachsener
  • Pauschalpreis - Kind
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • vom 2. September 2019 bis zum 3. November 2019
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge