Musée de l'Amiral

Museum mit Flair eines Strandurlaubs
Museum, Naturwissenschaften Um Pouldreuzic

  Siehe Fotos (9)
  • Dieses in der Bretagne einzigartige charmante Museum zeigt 10 000 Muscheln, 200 Wasservögel, Korallen, Fossilien und Seesterne.

    Das Admiralsmuseum ist ein hübsches kleines Museum, das ganz den Wundern des Meeres gewidmet ist. Über 10 000 Muscheln aus der ganzen Welt werden hier gezeigt, von den kleinen Muscheln unserer Küsten bis hin zu großen Exemplaren der tropischen Meere über mikroskopisch kleine Muscheln (mittels eines Vergrößerungssystems sichtbar) oder Perlenaustern. Was die Vögel anbelangt, so werden über 200 Arten aus der Bucht von Audierne in ihrer natürlichen Umgebung entlang eines Lehrpfads gezeigt. Auch die erstaunlichen Fossilien (Ammoniten, Seeigel, Trilobiten), Mineralien in schillernden Farben, Seesterne und Korallen sollten Sie nicht versäumen. Das am Meer gelegene Museum bietet Ihnen nach Ihrem Besuch Entspannung auf Liegestühlen mit Blick auf das Meer, ganz in der Nähe des Kinderspielplatzes.
  • Umwelt
    • Am Meer
    • Direktzugang zum Strand
  • Gesprochene Sprachen
    • fr*
    • Englisch
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Aktivitäten
    • Temporäre Ausstellungen
  • Ausrüstungen
    • Vorführungssaal
  • Dienste
    • Geschäft
    • Spielplatz
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Debitkarten
  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Tarife 2019
  • Pauschalpreis - Voller Tarif Erwachsener
    6 €
  • Pauschalpreis - Kind
    3 €
  • Kostenfrei
  • Pauschalpreis - Gruppe
    Ab 5 €
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • ab 9. Februar 2019 bis zum 11. November 2019
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge