Restaurant gastronomique Maison Tiegezh

Die Eleganz der Region in einem familiären, raffinierten Gasthaus
Restaurant, Gourmetküche Um Guer

  Siehe Fotos (6)
  • Das Pays Gallo hat Glück: Das Haus des talentierten Baptiste Denieul will hoch hinaus, ohne von seiner geselligen, spielerischen Atmosphäre abzuweichen. Der jüngste sternegekrönte Koch Frankreichs 2017 hat kürzlich ein „Bistrot Breton“ eröffnet, bietet Kochkurse an und arbeitet an einem Hotelprojekt für 2019.

    „Tiegezh“ bedeutet auf Bretonisch „Familie". Eine schöne Hommage, denn dieser Name spiegelt gut die Treue dieses hochbegabten Bretonen, über den in den letzten Monaten viel gesprochen wurde, zu seinen kulinarischen Wurzeln wider. Mit 19 Jahren als bester Lehrling der Bretagne und mit 27 Jahren einen Michelin-Stern, wurde Baptiste Denieul auch vom Gault Millau und vom Champérard ausgezeichnet. In Guer findet der Sternekoch im Team mit seiner Frau und seinen Eltern Inspiration für seine „zugleich sehr bretonischen und originellen“ Gerichte. Seine Feinschmeckermenüs bieten unter anderem dampfgegarte Austern, serviert mit einer Kalbszungenbouillon, Kartoffeltagliatelle und weißer Speck oder im Ofen gerösteten Rochen mit Rosenkohl, Zwiebeljus mit Petrossian-Royal-Kaviar und soufflierter Kartoffel. Für kleinere Budgets gibt im Bistrot Breton ein Mittagsmenü.
  • Chef
    Baptiste Denieul
  • Kapazität
    • Personen :  30 Gedeck
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Ausrüstungen
    • Garten
    • Eigener Parkplatz
    • Empfangszimmer/Salon
    • Wi-Fi
  • Dienste
    • Tiere erlaubt
    • Empfang von körperbehinderten Personen
    • Seminar
    • Partyservice
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Cartes de paiement
  • Chèques bancaires et postaux
  • Chèque de table (Apetiz)
  • Chèque déjeuner (UP)
  • Pass restaurant (Sodexo)
  • Chèques Vacances
  • Espèces
  • Ticket restaurant (Edenred)
  • Tarife 2020
  • Tagesmenü
  • Kindermenü
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge