Tous à vélo avec Louison Bobet

Ein Museum zum Gedenken an einen Champion
Museum, Geschichte Um Saint-Méen-le-Grand

  Siehe Fotos (6)
Ab :  5 Voller Tarif
  • Das Museum „Tous à vélo avec Louison Bobet“, eine Hommage an den berühmten bretonischen Radsportler, zeigt die Karriere des aus Saint-Méen-le-Grand stammenden Champions, aber auch die Geschichte des Fahrradtourismus an dieser Schnittstelle der „Voies Vertes“ (Wander- und Fahrradwege) der Bretagne.

    Als dreimaliger Sieger der Tour de France, Gewinner der Straßenrad-WM und Gewinner des Eintagesrennen Paris-Roubaix ist Louison Bobet eine emblematische Figur des Radsports in der Bretagne und über deren Grenzen hinaus. Natürlich in seinem Geburtsort Saint-Meen-le-Grand zeichnet ein interaktives, lehrreiches und unterhaltsames Museum seine Geschichte nach und lässt uns die Höhepunkte seiner sportlichen Karriere erleben. Das Museum „Tous à vélo avec Louison Bobet“ widmet in dieser idealen Lage, an der Schnittstelle der wichtigsten „Voies Vertes“ der Bretagne, einen Teil der Ausstellung dem Thema Fahrradtourismus. Wanderer und Radfahrer, die die Bretagne von Saint-Malo bis zur Halbinsel Rhuys und Camaret durchqueren, müssen an dieser erinnerungsträchtigen Stätte einfach eine Pause einlegen.
  • Umwelt
    • In der Stadt
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Ausrüstungen
  • Dienste
    • Geschäft
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Tarife 2019
  • Tarife 2020
  • Pauschalpreis - Voller Tarif Erwachsener
    Ab 5 €
  • Pauschalpreis - Kind
    Ab 2 €
  • Pauschalpreis - Voller Tarif Erwachsener
    Ab 5 €
  • Pauschalpreis - Kind
    Ab 2 €
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • ab 1. Januar 2019 bis zum 31. August 2019
  • ab 2. Januar 2020 bis zum 31. Dezember 2020
Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge