© Alexandre Lamoureux
Orte für Familienspaß Freizeitangebote für „Spaß nach Maß“

Orte für Familienspaß

Der kleine Tom möchte, bequem in seinem Buggy sitzend, Zoos besuchen, Louis langweilt sich schnell in Museen, wenn er die Beschreibungen nicht versteht, und Sie sind auf der Suche nach Aktivitäten, die Familienpreise anbieten – Die Bretagne ist DAS Urlaubsziel für Familien. Einrichtungen und Anbieter von Freizeitaktivitäten engagieren sich dafür, den Bedürfnissen aller Familienmitglieder zu entsprechen.

crtb-ad5188-lamoureux-alexandre.jpg

Zur Vorbereitung Ihres Urlaubs achten Einrichtungen und Anbieter von Aktivitäten für Familien auf

  • eine klare, präzise Internetpräsenz, wo Sie alle praktischen und aktuellen Informationen finden *
  • Kontaktmöglichkeiten per E-Mail oder Telefon
  • deutlich angegebene Öffnungszeiten

Vor Ort genießen Sie

  • besondere preisliche Konditionen, um Freizeitangebote mit der Familie zu nutzen
  • einen speziellen Service nach Altersgruppe: für 0- bis 3-Jährige (Zugang mit Kinderwagen, Wickeltisch), für 3- bis 6-Jährige, für 6- bis 9-Jährige, für 9- bis 12-Jährige*
  • kindgerechte Beschilderung und Informationen oder eine Führung oder eine Broschüre für Kinder
  • Betreuung von Aktivitäten durch qualifizierte und/oder staatlich geprüfte Mitarbeiter

Das Plus für Familien

  • Einige Veranstaltungen und Freizeitaktivitäten bieten außerdem:
  • spezielle Veranstaltungen für Kinder von 0 bis 12 Jahren
  • einen pädagogischen Ansatz (Sensibilisierung für die Umwelt, historische Informationen u. a.)
  • Zahlung mit Bons der französischen Familienkasse und Urlaubsschecks
  • Engagement für nachhaltigen Tourismus

*Die Anbieter von Leistungen, die auf dem Wasser stattfinden, stellen eine Ausnahme dar, da es die Aktivität selbst nicht ermöglicht, allen Kriterien zu entsprechen. Diejenigen, die ein Angebot für Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 3 und/oder 3 bis 6 Jahren bereithalten, garantieren jedoch die Zugänglichkeit zu ihren Leistungen auch mit Babys und/oder sehr kleinen Kindern. Die Angebote für diese Altersgruppen finden in der Regel auf Booten von mindestens 12 Metern Länge statt, die mit Buggys zugänglich sind und unter besonders sicheren Bedingungen fahren.

*Die Anbieter von Leistungen, die auf dem Wasser stattfinden, stellen eine Ausnahme dar, da es die Aktivität selbst nicht ermöglicht, allen Kriterien zu entsprechen. Diejenigen, die ein Angebot für Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 3 und/oder 3 bis 6 Jahren bereithalten, garantieren jedoch die Zugänglichkeit zu ihren Leistungen auch mit Babys und/oder sehr kleinen Kindern. Die Angebote für diese Altersgruppen finden in der Regel auf Booten von mindestens 12 Metern Länge statt, die mit Buggys zugänglich sind und unter besonders sicheren Bedingungen fahren.

Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge