© Manoir de Goaz Froment

Das Engagement der historischen Beherbergungsbetriebe

Die bretonischen Hoteliers engagieren sich dafür, Sie in geschichtsträchtiger Umgebung willkommen zu heißen

Das Engagement der historischen Beherbergungsbetriebe

Dies sind Orte voller Erinnerungen, die sich ihren ganzen Charme und Charakter bewahrt haben: Entdecken Sie, wozu Ihre Gastgeber sich verpflichtet haben, um Sie in diesen besonderen Unterkünften willkommen heißen.

gte-smaphore-de-lervily-extrieur-heure-bleue-vue-de-ct-avec-la-lune-pascal-leopold-2.jpg© Pascal Leopold

Picto Pros Engagés

Diese Einrichtungen werden vom Regionalen Tourismusausschuss der Bretagne empfohlen. Sie sind bestrebt, eine Reihe spezieller Dienstleistungen anzubieten, um Ihren Erwartungen während Ihres Urlaubs in der Bretagne bestmöglich zu entsprechen.

 

Zur Vorbereitung Ihres Aufenthalts bieten Ihnen ausgewählte „historische Beherbergungsbetriebe“:

  • Eine klare, präzise Website, wo Sie alle praktischen Informationen und Neuigkeiten finden
  • Service und Erreichbarkeit per E-Mail oder per Telefon

Vor Ort genießen Sie:

  • Das Gebäude des Beherbergungsbetriebs ist in mehr als einer Hinsicht bemerkenswert – ob es sich um die Geschichte des Ortes, seine früheren Funktionen, einen Aufenthaltsort berühmter Personen, die Repräsentativität für eine Epoche oder eine Lebensweise, historische Ereignisse, die sich dort abspielten, und/oder seine Rolle in der Kunst- oder Literaturgeschichte handelt.
  • Die Restaurierung des Gebäudes unter Berücksichtigung der architektonischen und historischen Qualität des Ortes.
  • Die Möglichkeit, mit Ihrem Gastgeber über die Besonderheiten des Ortes zu sprechen und/oder über ein Medium oder mehrere zu verfügen, die das kulturelle Interesse des Ortes präsentieren.

Das „Kultur-Plus“

Einige Häuser sind:

  • denkmalgeschützt oder als historisches Monument ausgezeichnet
  • von außergewöhnlichem oder bemerkenswertem Interesse als Site Patrimonial Remarquable (Bemerkenswerte Kulturerbestätte)

Einige Einrichtungen bieten außerdem:

  • Besichtigungen der Stätte/des Gebäudes für Interessierte, die hier nicht zu Gast sind*
  • Veranstaltungen oder Aktivitäten in Zusammenhang mit dem kulturellen Erbe*
  • Eine Sensibilisierung für regionale Produkte
  • Englische Sprachkenntnisse
  • Engagement für nachhaltigen Tourismus

*Dauerhaft oder zeitweise

 

Entdecken Sie die historischen Beherbergungsbetriebe der Bretagne

Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge