© Emmanuel Berthier - Morbihan tourisme

Das Engagement von Kulturstätten für spielerische Entdeckungen

Die Geschichte eines Ortes spielerisch verstehen

Das Engagement von Kulturstätten für spielerische Entdeckungen

Den gesamten überlieferten und kulturellen Reichtum für alle zugänglich zu machen, auf spielerische Weise das Interesse von Groß und Klein für eine Stätte oder ein geschichtsträchtiges Gebäude zu wecken, ist die Herausforderung, der sich die bretonischen Fachleute gestellt haben. Veranstaltungen, historische Absicherung und engagierte Mitarbeiter: Entdecken Sie das Engagement der Kulturstätten.

 

3-jeux-piste-dtour-dart2-a-lamoureux.jpg© Alexandre Lamoureux

Picto Pros Engagés

Diese Einrichtungen werden vom Regionalen Tourismusausschuss der Bretagne empfohlen. Sie sind bestrebt, eine Reihe spezieller Dienstleistungen anzubieten, um Ihren Erwartungen während Ihres Urlaubs in der Bretagne bestmöglich zu entsprechen.

 

Um das kulturelle Erbe auf originelle und spielerische Weise zu präsentieren, bieten ausgewählte Stätten:

  • Eine klare, präzise Website, wo Sie alle praktischen Informationen und Neuigkeiten finden
  • Service und Erreichbarkeit per E-Mail oder per Telefon

Angebote vor Ort

  • Eine Schatzsuche*, eine Schnitzeljagd* oder ein Escape Game an einem Ort von kulturgeschichtlichem Interesse (historisches Gebäude oder Dorf)
  • Auf historischen Fakten (Fotos/Archive/lokale Historiker) beruhender „wissenschaftlicher“ Inhalt des Vortrags und/oder des Rundgangs
  • Eine Präsentation des Spiels in mündlicher und/oder Papier-/digitaler Form bzw. mithilfe von Tafeln
  • Betreuung durch qualifiziertes und/oder staatlich geprüftes Personal
  • Aktualisierung der Aktivität (Thema/Dekor/Szenario) mindestens alle 2-3 Jahre

Das „Kultur-Plus“

Einige Gebäude/Stätten sind:

  • Denkmalgeschützt oder als historisches Monument ausgezeichnet
  • Von außergewöhnlichem oder bemerkenswertem Interesse als Site Patrimonial Remarquable (Bemerkenswerte Kulturerbestätte)

Einige Gebäude/Stätten befinden sich in:

Einige Einrichtungen bieten außerdem:

  • Öffnung außerhalb der Saison
  • Englische Sprachkenntnisse
  • Bezahlung mit französischen Ferienschecks

 Glossar

* Schatzsuche: Es handelt sich um eine Reihe von Rätseln (oder Spielen), die in unbestimmter Reihenfolge zu lösen sind. Alle Rätsel (oder ein Teil davon) geben den genauen Ort, an dem sich der Schatz befindet.

* Schnitzeljagd: Bei einer Schnitzeljagd muss man ab einem bestimmten Ausgangspunkt einer von Rätseln (oder Spielen) gesäumten Strecke folgen, die in festgelegter Reihenfolge Hinweise auf die nächsten Orte und Verstecke geben. Das Ziel ist, die endgültige Stelle zu erreichen.

* Escape Game: Ein Spiel in „Lebensgröße“, bei dem man einen Ort verlassen muss.

* Murder Party: Form eines Rollenspiels in „Lebensgröße“.

 

Entdecken Sie die Stätten, die „Kulturerbe auf spielerische Weise“ anbieten

Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge