Die Playlist der Bretagne

Setzen Sie die Kopfhörer auf und machen Sie sich in Gedanken reisefertig: Lauschen Sie dem Soundtrack der Bretagne! Egal, ob Sie es lieber traditionell, jazzig oder ganz modern mögen: Die bretonische Musik mischt heutzutage alle Stilrichtungen und überschreitet Grenzen. Machen Sie also eine Pause, drücken Sie auf Play und drehen Sie den Ton auf, um bretonische Künstler (neu) zu entdecken!

george-desipris-mabd-4v2ok4-unsplash.jpg © George Desipris - Unsplash

Der Soundtrack der Bretagne

Wussten Sie, dass Etienne Daho, Broken Back oder auch Christine and The Queens aus dem Westen Frankreichs stammen? Dan Ar Braz, Tri Yann oder Alan Stivell sind Aushängeschilder der traditionellen bretonischen Musik. Miossec verkörpert Brest und Yann Tiersen nimmt uns mit nach Ouessant. Hier eine 100 % bretonische Playlist, um die Bretagne auf musikalische Weise zu entdecken. Bretonische Musik und Lieder bretonischer Künstler*innen zum Streamen und immer wieder hören!

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne
Unsere Vorschläge