template custom Wanderrouten auf dem GR 34 – Côte Granit rose – Von Port-Blanc nach Louannec | Tourisme Bretagne

Von Port-Blanc nach Louannec

Start: Port-Blanc
Anreise: Bassin du Lenn

Machen Sie zunächst einen Abstecher zu der halb im Erdboden liegenden Kapelle Notre-Dame. Der eigentliche Startschuss ist das Oratorium, das auf einem großen Felsen thront und die Boote auf dem Meer überblickt. Unterwegs ziehen sich Dünen aus weißem Sand den Küstenweg entlang. Ein faszinierendes Schauspiel mit einem Meer, das im Rhythmus der Gezeiten seine Farbe ändert … Zwischen Stränden und Sümpfen folgen Sie von Farn und Flechten bedeckten Steinmauern bis nach Trestel mit seiner traumhaften Bucht. Die Landspitzen von Port Le Goff und Port l‘Epine bieten Ihnen einen 180-Grad-Blick von Perros-Guirec über die Insel Tomé bis nach Plougrescant.

Platsch! Wie könnte man widerstehen? 

Heller Sand, kristallklares Wasser … Die Strände sind eine ständige Einladung, um einen Sprung ins Wasser zu wagen.  Vielleicht ein Neoprenanzug für all jene, die ein bisschen kälteempfindlicher sind, und alles ist gut!

         Fortgeschrittenen- bis Sportler-Niveau

14 km – Ca. 3 Std. 30 Min. Gehzeit

Unsere Tipps

Offizielle Website des Tourismusverbands der Bretagne